Navigation

Service-Menü

Hauptmenü



Bereichsmenü

Autoren mit:

WGL Logo

PsychAuthors

Prof. Dr. habil. Anett Wolgast

letzte Aktualisierung: 24.09.2021

University of Applied Sciences, Fachhochschule des Mittelstands (FHM)
Department of Psychology
30163 Hannover, Lister Straße 17
Deutschland

Kontakt:

leer

akademische Qualifikationen:
  • 2008: Diplom, Goethe-Universität Frankfurt
  • 2013: Promotion, Justus-Liebig-Universität Gießen
  • 2019: Habilitation, Universität Erfurt
  • 2020: Erstberufung auf eine Professur, University of Applied Sciences FHM Hannover
beruflicher Werdegang:
  • seit 03/2020:
  • Professorin für Psychologie mit den Schwerpunkten Pädagogische Psychologie, Statistik, Forschungsmethoden, University of Applied Sciences, Fachhochschule des Mittelstandes, Hannover
  • 2016-2020:
  • Bestellte Prüferin für Staatsprüfungen in der Lehrerbildung in Sachsen-Anhalt
  • 2016-2020:
  • Vertretungsprofessorin für Pädagogische Psychologie
  • Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg
  • 01/2016–03/2016:
  • Selbst organisierter gastwissenschaftlicher Aufenthalt
  • Department of Psychology, Mind and Society Center, University of Southern California, Los Angeles, USA
  • 03/2015–04/2015:
  • Selbst organisierter gastwissenschaftlicher Aufenthalt
  • Department of Psychology, Experimental Psychology (Frau und Herr Prof. Dr. Barnes-Holmes), Maynooth University, Irland
  • 2013–2015:
  • Wissenschaftliche Mitarbeiterin
  • Abteilung: Bildungsqualität und Evaluation (Herr Prof. Dr. Dr. h.c. Klieme),
  • Leibniz-Institut für Bildungsforschung und Bildungsinformation, Frankfurt am Main
  • seit 2012: Berufene Prüferin für Staatsprüfungen in der Lehrerbildung in Hessen
  • 2012–2013:
  • Wissenschaftliche Mitarbeiterin
  • Pädagogische Psychologie, Abteilung: Entwicklungsorientierte Lernförderung
  • (Frau Prof. Dr. Krajewski), Justus-Liebig-Universität (JLU) Gießen
  • 2009–2012:
  • Zertifikat „Kompetenz für professionelle Hochschullehre“, Hochschuldidaktisches Netzwerk Mittelhessen, JLU Gießen
  • 2009-2012:
  • Wissenschaftliche Mitarbeiterin
  • Pädagogische Psychologie, Abteilung: Motivation, Emotion und Lernen
  • (Herr Prof. Dr. Stiensmeier-Pelster), JLU Gießen
  • 2007-2008:
  • Consultant, Personalbeschaffung per Direktsuche und Interviews,
  • PMCi AG, Neu-Isenburg
  • 2005–2006:
  • Zertifikat „Qualifizierung zum Prozessgestalter im Unternehmen“, FH Frankfurt am Main
  • 10/2003–11/2003:
  • Forschungspraktikantin, Projekt „Personalauswahl im Gesundheitswesen“ (Herr Dr. Reuschenbach), Abteilung Allgemeine und Theoretische Psychologie (Herr Prof. Dr. Dr. h.c. Funke), Universität Heidelberg
  • 2000-2008: (ab 2002: 75 % der Vollzeit),
  • Intensiv-Therapie-Station, Neurochirurgie/Neurologie, Psychiatrische Station (Krankenschwester)
  • Aus- und Weiterbildungsinstitut für Pflegeberufe (Lehrerin)
  • Klinikum der Goethe-Universität, Frankfurt am Main
  • 1997-2000:
  • Berufsausbildung und Abschluss zur staatlich examinierten Krankenschwester, Klinikum Niederlausitz GmbH, Klettwitz
Forschungsschwerpunkte und -interessen:
  • Pädagogische Psychologie
Lehrschwerpunkte und -interessen:
  • Pädagogische Psychologie
  • Methodenlehre/Statistik
  • Diagnostik
Positionen (national / international):
  • Seit 2018:
  • Mentorin für vier Doktorandinnen im Mentoring-Programm „ProCareerDoc – Mentoring Hessen“, Goethe-Universität, Frankfurt am Main
  • 2018–2020:
  • Mitglied der Kommission zur Verleihung des jährlichen Forschungsförderpreises für die herausragende Masterarbeit im Studiengang Erziehungswissenschaft
  • 2017-2020: Kommissionsmitglied in vier Promotionsverfahren
  • 2016-2020:
  • Modulbeauftragte für Psychologie in Erziehungswissenschaften, MLU Halle-Wittenberg
  • 2016–2018:
  • Mentorin für eine Doktorandin im Programm Weiblicher Wissenschaftsnachwuchs (ProWeWin), Johannes-Gutenberg-Universität Mainz
  • 2014-2015:
  • Mitglied des Personalrats
  • Leibniz-Institut für Bildungsforschung und Bildungsinformation

Mitgliedschaften in Fachgesellschaften, Editorial Boards etc., Herausgeberschaften (national / international):
  • Seit 2019:
  • Mitglied der Fachgruppe Methoden und Evaluation der DGPs
  • 2018:
  • Mitglied des Zentrums für Schulische Bildung (ZSB), MLU Halle-Wittenberg
  • Seit 2011:
  • Mitglied der Fachgruppe Pädagogische Psychologie in der DGPs

  • Seit 2021:
  • Mitglied der International Society for Research on Aggression (ISRA)
  • Seit 2019:
  • Mitglied der Special Interest Group (SIG) „Motivation and Emotion“ und der SIG “Social Interaction” der EARLI
  • Seit 2015:
  • Mitglied der American Psychological Association (APA)
  • 2011–2012:
  • Member of the Junior Researcher (JURE 2012) Committee for the organization of the JURE-Conference 2012
  • Seit 2011:
  • Mitglied der European Association for Research on leanring and Instruction (EARLI)

zurück zur Autorenliste



weiterführende Informationen

Weitere Informationen

Möchten Sie auch in die Datenbank aufgenommen werden oder haben Sie Änderungswünsche an Ihrem vorhandenen Profil; bitte nehmen Sie zu uns Kontakt auf.

Dr. Gabriel Schui
Leibniz-Institut für Psychologie (ZPID)
Universitätsring 15,
54296 Trier
Folgen Sie uns auf Twitter

Kontakt und Funktionen

URL der Seite: https://psychauthors.de/psychauthors/index.php?wahl=forschung&uwahl=psychauthors&uuwahl=p07556AW