Navigation

Service-Menü

Hauptmenü



Bereichsmenü

Autoren mit:

WGL Logo

PsychAuthors

Prof. Dr. Olaf Köller

letzte Aktualisierung: 08.07.2021

IPN - Leibniz-Institut für die Pädagogik der Naturwissenschaften und Mathematik
Abteilung Erziehungswissenschaft und Pädagogische Psychologie
24118 Kiel, Olshausenstr. 62
Deutschland

Kontakt:

leer

https://www.ipn.uni-kiel.de/de/das-ipn/abteilungen/erziehungswissenschaft/mitarbeiter/koeller-olaf

akademische Qualifikationen:
  • 2001 Habilitation in Psychologie, Universität Potsdam
  • 1997 Promotion in Psychologie, Christian-Albrechts-Universität zu Kiel
  • 1991 Diplom in Psychologie, Christian-Albrechts-Universität zu Kiel
  • 1984 - 1991 Studium der Fächer Psychologie, Anthropologie und Philosophie, Christian-Albrechts-Universität zu Kiel
beruflicher Werdegang:
  • Seit 12/2009 Geschäftsführender Wissenschaftlicher Direktor, IPN - Leibniz-Institut für die Pädagogik der Naturwissenschaften und Mathematik
  • Seit 2009 Direktor der Abteilung Erziehungswissenschaft und Pädagogische Psychologie, IPN - Leibniz-Institut für die Pädagogik der Naturwissenschaften und Mathematik und Professor für Empirische Bildungsforschung an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel
  • 2004 - 2009 Gründungsdirektor des IQB - Institut zur Qualitätsentwicklung im Bildungswesen und Professor für Empirische Bildungsforschung an der Humboldt-Universität zu Berlin
  • 2002 - 2004 Professor für Pädagogische Psychologie an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg
  • 2001 - 2002 Forschungsgruppenleiter (C3), Max-Planck-Institut für Bildungsforschung Berlin
  • 1996 - 2001 Wissenschaftlicher Mitarbeiter, Max-Planck-Institut für Bildungsforschung Berlin
  • 1991 - 1996 Wissenschaftlicher Mitarbeiter, IPN - Leibniz-Institut für die Pädagogik der Naturwissenschaften
Forschungsschwerpunkte und -interessen:
  • Pädagogische Psychologie
  • Diagnostik
  • Methodenlehre/Statistik

  • Individuelle Entwicklungsprozesse unter den institutionellen Rahmenbedingungen von Schule
  • Diagnose schulischer Kompetenzen
  • Methodische Probleme in Large-scale Assessments
  • Bildungsmonitoring
  • Implementation und Evaluation von Schul- und Unterrichtsentwicklungsprogrammen
Drittmittelprojekte:
  • NEPS - Nationales Bildungspanel
  • BiSS-EvalLesen - Evaluation von Leseförderprogrammen im Grundschulbereich
  • MEWS - Measuring English Writing at Secondary Level: A Binational Comparative Study
  • BRISE - Bremer Initiative zur Stärkung frühkindlicher Entwicklung
  • BERLIN-Studie - Reform of the secondary school system in Germany: A quasi-experimental field study on the effects of social and ethnic background on the development of student competencies and motivation and on the transition from lower secondary to vocational and upper secondary education in Berlin

zurück zur Autorenliste



weiterführende Informationen

Weitere Informationen

Möchten Sie auch in die Datenbank aufgenommen werden oder haben Sie Änderungswünsche an Ihrem vorhandenen Profil; bitte nehmen Sie zu uns Kontakt auf.

Dr. Gabriel Schui
Leibniz-Institut für Psychologie (ZPID)
Universitätsring 15,
54296 Trier
Folgen Sie uns auf Twitter

Kontakt und Funktionen

URL der Seite: https://psychauthors.de/psychauthors/index.php?wahl=forschung&uwahl=psychauthors&uuwahl=p07547OK