Navigation

Service-Menü

Hauptmenü



Bereichsmenü

Autoren mit:

WGL Logo

PsychAuthors

Prof. Dr. Werner Greve

letzte Aktualisierung: 18.07.2018

Universität Hildesheim
Institut für Psychologie
31141 Hildesheim, Universitätsplatz 1
Deuschland

Kontakt:

leer

akademische Qualifikationen:
  • 1985 Diplom, Universität Trier
  • 1989 Promotion, Universität Trier
  • 1998 Habilitation, Universität Trier
  • 2001 Ersberufung auf eine Professur, Universität Hildesheim
beruflicher Werdegang:
  • 9/1985-9/1987 Wissenschaftlicher Mitarbeiter der Universität Trier, Fachbereich I - Psychologie (Abtlg. Prof. J. Brandtstädter)
  • 10/1987-6/1989 Stipendiat im Doktorandenprogramm ‘Entwicklungspsychologie’ (gefördert von der VolkswagenStiftung; Leitungsgremium: Profs. P. B. Baltes, J. Brandtstädter, H. Rauh und R. K. Silbereisen)
  • 10/1989-1/1994 Wissenschaftlicher Mitarbeiter der Universität Trier, Fachbereich I - Psychologie (Abtlg. Prof. J. Brandtstädter)
  • 2/1994-12/2000 Stellvertretender wissenschaftlicher Direktor des Kriminologischen Forschungsinstitutes Niedersachsen (KFN), Hannover
  • 10/1998-9/1999 Gastdozent (Entwicklungspsychologie), Universität Trier
  • 10/1999-9/2000 Vertretung einer C4 Professur (Sozialpsychologie), TU Braunschweig
  • 12/2000-5/2003 Geschäftsführender Vorstand und amtierender Direktor des KFN
  • seit 10/2001 Professor für Psychologie an der Universität Hildesheim
  • 5/2007-8/2007 Visiting Scientist, Max-Planck-Institute for Human Development, Berlin
Forschungsschwerpunkte und -interessen:
  • Entwicklungspsychologie
  • Rechtspsychologie
  • Pädagogische Psychologie
Lehrschwerpunkte und -interessen:
  • Entwicklungspsychologie
  • Pädagogische Psychologie
Drittmittelprojekte:
  • "Inklusion – Denken und Gestalten"; gefördert von der VolkswagenStiftung (Co-PI); 6/2015-5/2019
Positionen (national / international):
  • seit 2000 aktive Mitarbeit in der Deutschen Gesellschaft für Psychologie (2002-2004 Vorstandsmitglied: Schatzmeister; 2007-2009 Sprecher der Fachgruppe Entwicklungspsychologie; zahlreiche ad-hoc Kommissionen, u.a. für Preisverleihungen oder zur Wahlvorbereitung).
  • seit 2002 Universität Hildesheim:
  • Senat, Promotionsausschuss, Haushaltskommission, Strukturkommission, Ethikkommission, Berufungskommissionen, Wahlausschuss; Prüfungsausschuss (Psychologie),
  • 2008-2011 Geschäftsführender Direktor des Instituts für Psychologie
  • 2011-2015 Dekan des Fachbereichs „Erziehungs- und Sozialwissenschaften“ (zwei Amtszeiten)
  • 2017-2019 Mitglied im Fachkollegium (Psychologie) der DFG

Mitgliedschaften in Fachgesellschaften, Editorial Boards etc., Herausgeberschaften (national / international):
  • Deutsche Gesellschaft für Psychologie (DGPs, Fachgruppen: Entwicklungspsychologie, Pädagogische Psychologie, Rechtspsychologie)

  • Association for Psychological Science (APS)
  • International Society for the Study of Behavioral Development (ISSBD)
  • Human Behavior and Evolution Society (HBES)
Auszeichnungen (national / international):
  • Lehrpreis der Universität Hildesheim 2017

zurück zur Autorenliste



weiterführende Informationen

Weitere Informationen

Möchten Sie auch in die Datenbank aufgenommen werden, haben Sie Änderungswünsche an Ihrem vorhandenen Profil oder möchten Sie Literatur zur Aufnahme in PSYNDEX nachmelden, nehmen Sie bitte Kontakt zu uns auf.

Katja Trillitzsch
Leibniz-Institut für Psychologie (ZPID)
Universitätsring 15,
54296 Trier
Folgen Sie uns auf Twitter

Kontakt und Funktionen

URL der Seite: https://psychauthors.de/psychauthors/index.php?wahl=forschung&uwahl=psychauthors&uuwahl=p07502WG