Navigation

Service-Menü

Hauptmenü



Bereichsmenü

Autoren mit:

WGL Logo

PsychAuthors

Dr. med. habil. Hamid Peseschkian

letzte Aktualisierung: 15.03.2021

Wiesbadener Akademie für Psychotherapie
65185 Wiesbaden, Luisenstraße 28
Deutschland

Kontakt:

leer

akademische Qualifikationen:
  • 1987 Staatsexamen in Medizin, Universität Mainz
  • 1988 Promotion zum Dr. med., Universität Mainz
  • 1999 Habilitation zum Dr. med. habil., Bechterew Institut Sankt Petersburg (Russland)
beruflicher Werdegang:
  • 1981-1987 Medizinstudium, Universität Mainz
  • 1987 Approbation als Arzt, Universität Mainz
  • 1988-1994 Weiterbildung zum Facharzt für Neurologie, Psychiatrie und Psychotherapie
  • 1995 Zusatztitel Psychotherapeut
  • 1995-1999 Aufbau und Leitung der neuropsychiatrischen-psychotherapeutischen Ambulanz des American Medical Center, Moskau
  • 1997 Facharzt für Neurologie und Psychiatrie
  • 1999 Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie
  • Seit 2000 Geschäftsführer der Wiesbadener Akademie für Psychotherapie
  • Seit 2005 Institutsleiter der Wiesbadener Akademie für Psychotherapie und Ärztlicher Direktor des Wiesbadener Psychotherapie Zentrums (WIAP)
Forschungsschwerpunkte und -interessen:

  • Transkulturelle Kompetenz
  • Positive und Transkulturelle Psychotherapie
  • Stressbewältigung und Life-Balance
  • Gesellschaftliche Verantwortung von Psychotherapeuten
Lehrschwerpunkte und -interessen:

  • Transkulturelle Kompetenz
  • Positive und Transkulturelle Psychotherapie
  • Stressbewältigung und Life-Balance
  • Gesellschaftliche Verantwortung von Psychotherapeuten
Positionen (national / international):
  • Geschäftsführender Institutsleiter der Wiesbadener Akademie für Psychotherapie
  • Ärztlicher Direktor des Wiesbadener Psychotherapie-Zentrums
  • Präsident der World Association for Positive and Transcultural Psychotherapy (WAPP)
  • Weiterbildungsermächtigter für „Psychotherapie“ und „Psychiatrie und Psychotherapie“ (Landesärztekammer Hessen)

Mitgliedschaften in Fachgesellschaften, Editorial Boards etc., Herausgeberschaften (national / international):
  • Deutsche Fachgesellschaft für Tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie (DFT) (Präsidumsmitglied 2004-2009, 2017-2020)
  • Dachverband der transkulturellen Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik im deutschsprachigen Raum e.V. (DTPPP, 2010-2014 Vorstandsmitglied)
  • Deutscher Hochschulverband (DHV)
  • Deutsche Gesellschaft für Psychiatrie und Psychotherapie, Psychosomatik und Nervenheilkunde (DGPPN)
  • Deutsche Gesellschaft für Positive und Transkulturelle Psychotherapie (DGPP)

  • American Psychiatric Association (APA) (International Distinguished Fellow)
  • World Council for Psychotherapy (WCP)
  • World Association for Positive and Transcultural Psychotherapy (WAPP) (seit 2010 Präsident)
  • World Psychiatric Association (WPA)
  • European Association for Psychotherapy (EAP)
  • International Council in Shared Parenting (ICSP)
  • Royal College of Psychiatrics (UK)
Auszeichnungen (national / international):
  • Verleihung des "Ceramic Dolphin - 2001" (Preis der Russischen Psychotherapie-Gesellschaft)

zurück zur Autorenliste



weiterführende Informationen

Weitere Informationen

Möchten Sie auch in die Datenbank aufgenommen werden, haben Sie Änderungswünsche an Ihrem vorhandenen Profil oder möchten Sie Literatur zur Aufnahme in PSYNDEX nachmelden, nehmen Sie bitte Kontakt zu uns auf.

Katja Trillitzsch
Leibniz-Institut für Psychologie (ZPID)
Universitätsring 15,
54296 Trier
Folgen Sie uns auf Twitter

Kontakt und Funktionen

URL der Seite: https://psychauthors.de/psychauthors/index.php?wahl=forschung&uwahl=psychauthors&uuwahl=p07029HP