Navigation

Service-Menü

Hauptmenü



Bereichsmenü

Autoren mit:

WGL Logo

PsychAuthors

Literaturliste von Dr. Judith Lebiger-Vogel

letzte Aktualisierung: 31.07.2018

Rickmeyer, C., Lebiger-Vogel, J. & Leuzinger-Bohleber, M. (2018). Erschwerte Ablösungsprozesse. Der Eintritt in den Kindergarten am Beispiel eines Mutter-Kind-Paares mit Migrationshintergrund aus dem Projekt "Erste Schritte". Kinder- und Jugendlichen-Psychotherapie, 49(1), 79-108.

Fritzemeyer, K., Rickmeyer, C., Lebiger-Vogel, J., Burkhardt-Mußmann, C. & Leuzinger-Bohleber, M. (2017). Frühpräventionsprojekte für geflüchtete Familien mit Kleinkindern - Praxis und Forschung am Sigmund-Freud-Institut. In M. Leuzinger-Bohleber, U. Bahrke, T. Fischmann, S. Arnold & S. Hau (Hrsg.), Flucht, Migration und Trauma: Die Folgen für die nächste Generation (S. 325-344). Göttingen: Vandenhoeck & Ruprecht.

Leuzinger-Bohleber, M., Hartmann, L., Lebiger-Vogel, J., Neubert, V., Fritzemeyer, K., Rickmeyer, C. & Fischmann, T. (2017). Prävention antisozialen Verhaltens im Vorschulalter. In U. Hartmann, M. Hasselhorn & A. Gold (Hrsg.), Entwicklungsverläufe verstehen - Kinder mit Bildungsrisiken wirksam fördern. Forschungsergebnisse des Frankfurter IDeA-Zentrums (S. 280-294). Stuttgart: Kohlhammer.

Leuzinger-Bohleber, M., Kallenbach, L., Asseburg, L., Lebiger-Vogel, J. & Rickmeyer, C. (2017). Psychoanalytische Fokaltherapien für Patienten mit Zwangsstörungen? Psyche, 71(8), 704-732.

Rickmeyer, C., Lebiger-Vogel, J. & Leuzinger-Bohleber, M. (2017). Transition to kindergarten: Negative associations between the emotional availability in mother-child relationships and elevated cortisol levels in children with an immigrant background. Frontiers in Psychology (Online Journal), 8, No. 425.

Lebiger-Vogel, J. (2016). Emotional Availability in der frühen Elternschaft. In M. Leuzinger-Bohleber & J. Lebiger-Vogel (Hrsg.), Migration, frühe Elternschaft und die Weitergabe von Traumatisierungen. Das Integrationsprojekt "Erste Schritte" (S. 305-316). Stuttgart: Klett-Cotta.

Lebiger-Vogel, J. (2016). German students' current choice of profession in the field of psychotherapy: Reasons for or against engaging in psychoanalytic training. International Journal of Psychoanalysis, 97(2), 429-450.

Lebiger-Vogel, J., Rickmeyer, C., Fritzmeyer, K., Busse, A., Walther, A. C., Marx, C. M. & Leuzinger-Bohleber, M. (2016). ERSTE SCHRITTE: Ein Integrationsprojekt für Kleinkinder mit Migrationshintergrund - Konzepte, Design, Durchführung und erste Ergebnisse. In M. Leuzinger-Bohleber & J. Lebiger-Vogel (Hrsg.), Migration, frühe Elternschaft und die Weitergabe von Traumatisierungen. Das Integrationsprojekt "Erste Schritte" (S. 196-229). Stuttgart: Klett-Cotta.

Leuzinger-Bohleber, M. & Lebiger-Vogel, J. (Hrsg.). (2016). Migration, frühe Elternschaft und die Weitergabe von Traumatisierungen. Das Integrationsprojekt "Erste Schritte". Stuttgart: Klett-Cotta.

Leuzinger-Bohleber, M. & Lebiger-Vogel, J. (2016). Frühkindliche Entwicklungsprozesse und Migration. Psychoanalytisches Grundlagenwissen. In M. Leuzinger-Bohleber & J. Lebiger-Vogel (Hrsg.), Migration, frühe Elternschaft und die Weitergabe von Traumatisierungen. Das Integrationsprojekt "Erste Schritte" (S. 42-83). Stuttgart: Klett-Cotta.

Leuzinger-Bohleber, M., Rickmeyer, C., Lebiger-Vogel, J., Fritzemeyer, K., Tahiri, M. & Hettich, N. (2016). Frühe Elternschaft bei traumatisierten Migranten und Geflüchteten und ihre transgenerativen Folgen. Psychoanalytische Überlegungen zur Prävention. Psyche, 70(9-10), 949-976.

Rickmeyer, C. & Lebiger-Vogel, J. (2016). Zur emotionalen und sozialen Situation der Mütter in Frankfurt. In M. Leuzinger-Bohleber & J. Lebiger-Vogel (Hrsg.), Migration, frühe Elternschaft und die Weitergabe von Traumatisierungen. Das Integrationsprojekt "Erste Schritte" (S. 280-304). Stuttgart: Klett-Cotta.

Lebiger-Vogel, J. (2015). "... halt ein Genie seiner Zeit" - Ist Psychoanalyse unzeitgemäß? Zur gegenwärtigen Berufswahl Studierender im psychotherapeutischen Bereich. Psyche, 69(4), 347-374.

Lebiger-Vogel, J., Busse, A., Fritzemeyer, K., Burkhardt-Mußmann, C., Paul, L.-S. & Leuzinger-Bohleber, M. (2014). First steps: an integration project for infants with an immigrant background - conceptualisation and first impressions. In R. N. Emde & M. Leuzinger-Bohleber (Eds.), Early Parenting and Prevention of Disorder: Psychoanalytic Research at Interdisciplinary Frontiers (pp. 260-282). London: Karnac.

Wirth, M., Haase, C. M., Villeneuve, S., Vogel, J. & Jagust, W. J. (2014). Neuroprotective pathways: Lifestyle activity, brain pathology and cognition in cognitively normal older adults. Neurobiology of Aging, 35(8), 1873-1882.

Lebiger-Vogel, J., Fritzemeyer, K., Busse, A., Burkhardt-Mußmann, C., Rickmeyer, C. & Leuzinger-Bohleber, M. (2013). ERSTE SCHRITTE - ein Integrationsprojekt für Kleinkinder mit Migrationshintergrund. Konzeptualisierung und erste Eindrücke. In M. Leuzinger-Bohleber, R. N. Emde & R. Pfeifer (Hrsg.), Embodiment. Ein innovatives Konzept für Entwicklungsforschung und Psychoanalyse (S. 316-342). Göttingen: Vandenhoeck & Ruprecht.

Bahrke, U., Bayer, L., Fischmann, T., Grünberg, K., Läzer, K. L., Lebiger-Vogel, J., Negele, A., Pfenning-Meerkötter, N., Plänkers, T. & Leuzinger-Bohleber, M. (2011). Psychoanalytisch Forschen am heutigen SFI. Gratwanderung zwischen klinischer und extraklinischer Forschung. In M. Leuzinger-Bohleber & R. Haubl (Hrsg.), Psychoanalyse: interdisziplinär - international - intergenerationell. Zum 50-jährigen Bestehen des Sigmund-Freud-Instituts (S. 143-197). Göttingen: Vandenhoeck & Ruprecht.

Barthel, Y., Lebiger-Vogel, J., Zwerenz, R., Beutel, M. E., Leuzinger-Bohleber, M., Rudolf, G., Schwarz, R., Thomä, H. & Brähler, E. (2011). Motive zur Berufswahl Psychotherapeut. Psychotherapeutenjournal, 10(4), 339-345.

Lebiger-Vogel, J. (2011). "Gute Psychotherapie". Verhaltenstherapie und Psychoanalyse im soziokulturellen Kontext. Göttingen: Vandenhoeck & Ruprecht.

Barthel, Y., Lebiger-Vogel, J., Zwerenz, R., Beutel, M. E., Leuzinger-Bohleber, M., Rudolf, G., Brähler, E. & Schwarz, R. (2010). Kandidaten in psychotherapeutischer Ausbildung. Zugang und Zufriedenheit. Forum der Psychoanalyse, 26(1), 87-100.

Glaesmer, H., Sonntag, A., Barnow, S., Brähler, E., Fegert, J. M., Fliegel, S., Freyberger, H. J., Goldbeck, L., Kohl, S., Lebiger-Vogel, J., Leuzinger-Bohleber, M., Michels-Lucht, F., Willutzki, U., Spröber, N. & Strauß, B. (2009). Psychotherapeutenausbildung aus Sicht der Absolventen. Ergebnisse der Absolventenbefragung im Rahmen des Forschungsgutachtens. Psychotherapeut, 54(6), 437-444.

Kohl, S., Barnow, S., Brähler, E., Fegert, J. M., Fliegel, S., Freyberger, H. J., Glaesmer, H., Goldbeck, L., Lebiger-Vogel, J., Leuzinger-Bohleber, M., Michels-Lucht, F., Sonntag, A., Spröber, N., Willutzki, U. & Strauß, B. (2009). Die Psychotherapieausbildung aus Sicht der Lehrkräfte. Ergebnisse der Befragung von Dozenten, Supervisoren und Selbsterfahrungsleitern im Rahmen des Forschungsgutachtens. Psychotherapeut, 54(6), 445-456.

Lebiger-Vogel, J., Barthel, Y., Beutel, M. E., Rudolf, G., Schwarz, R., Zwerenz, R. & Leuzinger-Bohleber, M. (2009). "Da wirst du ja auch bekloppt bei". Zum psychotherapeutischen Weiterbildungsinteresse Studierender. Forum der Psychoanalyse, 25(3), 283-297.

Leuzinger-Bohleber, M., Fischmann, T. & Lebiger-Vogel, J. (2009). "Weißt du, manchmal möchte ich nicht mehr leben ..." Frühprävention als Stärkung der Resilienz gefährdeter Kinder? Beobachtungen und Ergebnisse aus der Frankfurter Präventionsstudie. In R. Haubl, F. Dammasch & H. Krebs (Hrsg.), Riskante Kindheit. Psychoanalyse und Bildungsprozesse (S. 87-128). Göttingen: Vandenhoeck & Ruprecht.

Michels-Lucht, F., Freyberger, H. J., von Rad, K., Schulz, A., Glaesmer, H., Kohl, S., Sonntag, A., Barnow, S., Brähler, E., Fegert, J., Fliegel, S., Goldbeck, L., Leuzinger-Bohleber, M., Lebiger-Vogel, J., Willutzki, U. & Strauß, B. (2009). Ergebnisse der Delphi-Befragung. Des Forschungsgutachtens zur Ausbildung von Psychologischen Psychotherapeuten und Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten. Psychodynamische Psychotherapie, 8(4), 178-232.

Sonntag, A., Glaesmer, H., Barnow, S., Brähler, E., Fegert, J. M., Fliegel, S., Freyberger, H. J., Goldbeck, L., Kohl, S., Lebiger-Vogel, J., Leuzinger-Bohleber, M., Michels-Lucht, F., Spröber, N., Willutzki, U. & Stauß, B. (2009). Die Psychotherapeutenausbildung aus Sicht der Teilnehmer. Ergebnisse einer Ausbildungsteilnehmerbefragung im Rahmen des Forschungsgutachtens. Psychotherapeut, 54(6), 427-436.

Strauß, B., Barnow, S., Brähler, E., Fegert, J., Fliegel, S., Freyberger, H. J., Glaesmer, H., Goldbeck, L., Spröber, N., Leutzinger-Bohleber, M., Michels-Lucht, F., Sonntag, A., Lebiger-Vogel, J., Willutzki, U. & Kohl, S. (2009). Angebot und Nachfrage. Ausbildung zum psychologischen Psychotherapeuten und zum Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten. Psychotherapeut, 54(6), 464-467.

Leuzinger-Bohleber, M., Fischmann, T. & Vogel, J. (2008). Frühprävention, Resilienz und "neue Armut" - Beobachtungen und Ergebnisse aus der Frankfurter Präventionsstudie. In D. Sack (Hrsg.), Soziale Demokratie, die Stadt und das randständige Ich. Dialoge zwischen politischer Theorie und Lebenswelt (S. 149-177). Kassel: Kassel University Press.

Desmet, M., Vanheule, S., Groenvynck, H., Verhaeghe, P., Vogel, J. & Bogaerts, S. (2007). The Depressive Experiences Questionnaire. An inquiry into the different scoring procedures. European Journal of Psychological Assessment, 23(2), 89-98.

Zwerenz, R., Barthel, Y., Leuzinger-Bohleber, M., Schwarz, R., Vogel, J. & Beutel, M. E. (2007). Psychotherapeutische Behandlungsverfahren und Weiterbildungen in der Medizin. Über die Einstellungen und Berufsinteressen von Studierenden der Medizin. Psychotherapie, Psychosomatik, medizinische Psychologie, 57(2), 113.

Zwerenz, R., Barthel, Y., Leuzinger-Bohleber, M., Gieler, U., Rudolf, G., Schwarz, R., Vogel, J. & Beutel, M. E. (2007). Einstellungen von Medizinstudierenden zu psychotherapeutischen Behandlungsverfahren und Weiterbildungen. Zeitschrift für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie, 53(3), 258-272.

Barthel, Y. & Vogel, J. (2006). Developing Psychoanalytic Practice and Training (DPPT): Warum verliert die Psychoanalyse ihren Nachwuchs? In H. Willenberg & M. Schmidt (Hrsg.), Die vielen Gesichter der Depression. Trauer und Melancholie. Frühjahrstagung 2006 Deutsche Psychoanalytische Vereinigung (S. 245-253). Frankfurt am Main: Geber & Reusch.

Leuzinger-Bohleber, M., Brandl, Y., Hau, S., Aulbach, L., Caruso, B., Einert, K.-M., Glindemann, O., Göppel, G., Hermann, P., Hesse, P., Heumann, J., Karaca, G., König, J., Lendle, J., Rüger, B., Schwenk, A., Staufenberg, A., Steuber, S., Uhl, C., Lebiger-Vogel, J., Wolff, L. & Hüther, G. (2006). Die Frankfurter Präventionsstudie. Zur psychischen und psychosozialen Integration von verhaltensauffälligen Kindern (insbesondere von ADHS) im Kindergartenalter - ein Arbeitsbericht. In M. Leuzinger-Bohleber, Y. Brandl & G. Hüther (Hrsg.), ADHS - Frühprävention statt Medikalisierung. Theorie, Forschung, Kontroversen (S. 238-269). Göttingen: Vandenhoeck & Ruprecht.

weitere Schriften:

Strauß, B., Barnow, S., Brähler, E., Fegert, J, Fliegel, S., Freyberger, H.J., Goldbeck, L., Leuzinger-Bohleber, M. & Willutzki, U. (2009). Forschungsgutachten zur Ausbildung von Psychologischen PsychotherapeutInnen und Kinder- und JugendlichenpsychotherapeutInnen. Im Auftrag des Bundesministeriums für Gesundheit. April, 2009.



weiterführende Informationen

Weitere Informationen

Möchten Sie auch in die Datenbank aufgenommen werden oder haben Sie Änderungswünsche an Ihrem vorhandenen Profil; bitte nehmen Sie zu uns Kontakt auf.

Dr. Gabriel Schui
Leibniz-Institut für Psychologie (ZPID)
Universitätsring 15,
54296 Trier
Folgen Sie uns auf Twitter

Kontakt und Funktionen

URL der Seite: https://psychauthors.de/psychauthors/index.php?wahl=forschung&uwahl=psychauthors&uuwahl=p06928JL_pub