Navigation

Service-Menü

Hauptmenü



Bereichsmenü

Autoren mit:

WGL Logo

PsychAuthors

Literaturliste von Prof. Dr. Wolfgang Lenhard

letzte Aktualisierung: 19.02.2024

Cuadro, A., Costa-Ball, C. D., von Hagen, A., Silvera, G., Rosas, R., Escobar, J.-P. & Lenhard, W. (2023). Adaptation and validation of the German Reading Comprehension Test ELFE II for Spanish. Psychological Test Adaptation and Development, 4(1), 339-349.

Franz, D. J., Lenhard, W., Marx, P. & Richter, T. (2023). Here I sit, making men in my own image: How learning disorder labels affect teacher student's expectancies. Current Psychology, 42(12), 9795-9809.

Franz, D. J., Richter, T., Lenhard, W., Marx, P., Stein, R. & Ratz, C. (2023). The influence of diagnostic labels on the evaluation of students: A multilevel meta-analysis. Educational Psychology Review, 35(1), No. 17.

Gary, S., Lenhard, A., Lenhard, W. & Herzberg, D. S. (2023). Reducing the bias of norm scores in non-representative samples: Weighting as an adjunct to continuous norming methods. Assessment, 1-19.

Gnambs, T. & Lenhard, W. (2023). Remote testing of reading comprehension in 8-year-old children: Mode and setting effects. Assessment, 1-15.

Kindl, J. & Lenhard, W. (2023). A meta-analysis on the effectiveness of functional literacy interventions for adults. Educational Research Review, 41, No. 100569.

Lenhard, A. & Lenhard, W. (2023). ADHS-Test 6-12 - Aufmerksamkeitsdefizit-/Hyperaktivitätssyndrom-Testsystem für Kinder zwischen 6 und 12 Jahren. (PSYNDEX Tests Info).

Lenhard, A., Minten, M.-P. & Lenhard, W. (2023). When biology takes over: TV formats like The Bachelor and The Bachelorette confirm evolutionary theories of partner selection. Frontiers in Psychology, 14, No. 1219915.

Mangold, M., Lenhard, W., Schindler, J., Schulz, D. & Richter, T. (2023). Assessing vocabulary of bilingual German-Turkish preschool children. Bilingualism: Language and Cognition, 1-12.

Greving, S., Lenhard, W. & Richter, T. (2022). The testing effect in university teaching: Using multiple-choice testing to promote retention of highly retrievable information. Teaching of Psychology, -10.

Schulz, D., Richter, T., Schindler, J., Lenhard, W. & Mangold, M. (2022). Using accuracy and response times to assess inhibitory control in kindergarten children: An analysis with explanatory item response models. Journal of Cognition and Development, 1-23.

Seeger, J. & Lenhard, W. (2022). Metakognitives Strategiewissen - Prädiktiv für die Sprachfähigkeit und den Studienerfolg von internationalen Studierenden. Zeitschrift für Entwicklungspsychologie und Pädagogische Psychologie, 54(1), 27-37.

Suggate, S. & Lenhard, W. (2022). Mental imagery skill predicts adults' reading performance. Learning and Instruction, 80, No. 101633.

Burkhardt, J. & Lenhard, W. (2021). A meta-analysis on the longitudinal, age-dependent effects of violent video games on aggression. Media Psychology, 1-28.

Ege, A., Lenhard, W., Joßberger, R. & Ebert, H. (2021). Technologieunterstützte Förderung der Leseflüssigkeit im Erwachsenenalter mittels Reading While Listening. Lernen und Lernstörungen, 10, 1-12.

Endlich, D., Lenhard, W., Marx, P. & Richter, T. (2021). Tablet-basierter Fehleridentifikationstest zur ökonomischen und validen Erfassung von Rechtschreibfähigkeiten in der Grundschule. Lernen und Lernstörungen, 10(1), 29-42.

Gary, S. & Lenhard, W. (2021). In norming we trust . Verfahren zur statistischen Modellierung kontinuierlicher Testnormen auf dem Prüfstand. Diagnostica, 67(2), 75-86.

Gary, S., Lenhard, W. & Lenhard, A. (2021). Modelling Norm Scores with the cNORM Package in R. Psych, 3(3), 501-521.

Kirschmann, N., Lenhard, W. & Suggate, S. (2021). Influences from working memory, word and sentence reading on passage comprehension and teacher ratings. Journal of Research in Reading, 1-20.

Lenhard, W. (2021). Erleben, Lernen und Verhalten von Kindern und Jugendlichen. Wie Schule mit Auffälligkeiten umgehen kann. Stuttgart: Kohlhammer.

Lenhard, W. & Lenhard, A. (2021). Improvement of norm score quality via regression-based continuous norming. Educational and Psychological Measurement, 81(2), 229-261.

Lenhart, J., Suggate, S. P. & Lenhard, W. (2021). Shared-reading onset and emergent literacy development. Early Education and Development, 1-19.

Seeger, J., Lenhard, W. & Wisniewski, K. (2021). ScenEx - Scenario-Based Executive Metacognition in Studying in a Foreign Language. (PSYNDEX Tests Info).

Seeger, J., Lenhard, W. & Wisniewski, K. (2021). Metakognitives Strategiewissen in sprachbezogenen Situationen. Interne Struktur und Validität des ScenEX. Diagnostica, 67(4), 189-199.

Suggate, S. P., Lenhart, J., Vaahtoranta, E. & Lenhard, W. (2021). Interactive elaborative storytelling fosters vocabulary in pre-schoolers compared to repeated-reading and phonemic awareness interventions. Cognitive Development, 57, No. 100996.

Vaahtoranta, E., Suggate, S., Lenhart, J. & Lenhard, W. (2021). Language exposure and phonological short-term memory as predictors of majority language vocabulary and phonological awareness in dual language learning. Bilingualism: Language and Cognition, 24(2), 319-332.

Endlich, D., Lenhard, W., Marx, P. & Richter, T. (2020). R-FIT 2-4/T - Tablet-basierter Fehleridentifikationstest - Rechtschreibung für zweite bis vierte Klassen. (PSYNDEX Tests Info).

Endlich, D., Richter, T., Marx, P., Lenhard, W., Moll, K., Witzel, B. & Schulte-Körne, G. (2020). Spelling error detection. A valid and economical task for assessing spelling skills in elementary-school children. Zeitschrift für Entwicklungspsychologie und Pädagogische Psychologie, 52(1-2), 25-40.

Greving, S., Lenhard, W. & Richter, T. (2020). Adaptive retrieval practice with multiple-choice questions in the university classroom. Journal of Computer Assisted Learning, 36(6), 799-809.

Lenhart, J., Lenhard, W., Vaahtoranta, E. & Suggate, S. (2020). More than words: Narrator engagement during storytelling increases children's word learning, story comprehension, and on-task behavior. Early Childhood Research Quarterly, 51, 338-351.

Lenhart, J., Suggate, S., Lenhard, W. & Vaahtoranta, E. (2020). Shared-reading in small groups: Examining the effects of question demand level and placement. Cognitive Development, 55, No. 100914.

Endlich, D., Küspert, P., Lenhard, W., Marx, P. & Schneider, W. (2019). LRS-Screening - Laute, Reime, Sprache - Würzburger Screening zur Früherkennung von Lese-Rechtschreibschwierigkeiten (Würzburger Screening zur Früherkennung von Lese-/Rechtschreibschwierigkeiten; Würzburger Vorschulscreening (WÜSC)). (PSYNDEX Tests Info).

Lenhard, A., Lenhard, W. & Gary, S. (2019). Continuous norming of psychometric tests: A simulation study of parametric and semiparametric approaches. PLoS ONE, 14(9), No. e0222279.

Lenhard, W. (2019). Leseverständnis und Lesekompetenz. Grundlagen - Diagnostik - Förderung (2., aktual. Aufl.). Stuttgart: Kohlhammer.

Lenhart, J., Lenhard, W., Vaahtoranta, E. & Suggate, S. (2019). The effects of questions during shared-reading: Do demand-level and placement really matter? Early Childhood Research Quarterly, 47, 49-61.

Schneider, W., Lenhard, W. & Marx, P. (2019). Lern- und Verhaltensstörungen. In D. Urhahne, M. Dresel & F. Fischer (Hrsg.), Psychologie für den Lehrberuf (S. 565-585). Berlin, Heidelberg: Springer.

Vaahtoranta, E., Lenhart, J., Suggate, S. & Lenhard, W. (2019). Interactive elaborative storytelling: Engaging children as storytellers to foster vocabulary. Frontiers in Psychology, 10, No. 1534.

Lenhard, A., Lenhard, W. & Küspert, P. (2018). Lesespiele mit Elfe und Mathis. Computerbasierte Leseförderung für die erste bis vierte Klasse (2., überarb. Aufl.). Göttingen: Hogrefe.

Lenhard, A., Lenhard, W., Suggate, S. & Segerer, R. (2018). A continuous solution to the norming problem. Assessment, 25(1), 112-125.

Lenhard, W. & Lenhard, A. (2018). Diagnostik von Lesestörungen bei Mehrsprachigkeit. Lernen und Lernstörungen, 7(3), 159-169.

Lenhart, J., Lenhard, W., Vaahtoranta, E. & Suggate, S. (2018). Incidental vocabulary acquisition from listening to stories: A comparison between read-aloud and free storytelling approaches. Educational Psychology, 38(5), 596-616.

Richter, T., Lenhard, W., Marx, P. & Endlich, D. (2018). Konzeption eines Online-Screenings für Lernstörungen. Lernen und Lernstörungen, 7(4), 203-207.

Vaahtoranta, E., Suggate, S., Jachmann, C., Lenhart, J. & Lenhard, W. (2018). Can explaining less be more? Enhancing vocabulary through explicit versus elaborative storytelling. First Language, 38(2), 198-217.

Endlich, D., Berger, N., Küspert, P., Lenhard, W., Marx, P., Weber, J. & Schneider, W. (2017). WVT - Würzburger Vorschultest. (PSYNDEX Tests Info).

Lenhard, A. & Lenhard W. (2017). Auswertungsprogramm für die Wechsler Intelligence Scales for Children - Fifth Edition. Frankfurt: Pearson Deutschland.

Lenhard, A. & Lenhard, W. (2017). ELFE II - Normen für Kinder mit Migrationshintergrund. Dettelbach: Psychometrica.

Lenhard, A. & Lenhard, W. (2017). Diagnoseverfahren zur Erfassung schriftsprachlicher Leistungen. In M. Philipp (Hrsg.), Handbuch Schriftspracherwerb und weiterführendes Lesen und Schreiben (S. 174-198). Weinheim: Beltz Juventa.

Lenhard, W., Lenhard, A. & Schneider, W. (2017). ELFE II - Ein Leseverständnistest für Erst- bis Siebtklässler. Göttingen: Hogrefe.

Lenhard, W., Lenhard, A. & Schneider, W. (2017). ELFE II - Leseverständnistest für Erst- bis Siebtklässler - Version II. (PSYNDEX Tests Info).

Lenhard, W., Schroeders, U. & Lenhard, A. (2017). Equivalence of Screen Versus Print Reading Comprehension Depends on Task Complexity and Proficiency. Discourse Processes, 54(5-6), 427-445.

Schneider, W. & Lenhard, W. (2017). Förderung kognitiver Kompetenzen und Lernförderung. In F. Petermann & S. Wiedebusch (Hrsg.), Praxishandbuch Kindergarten. Entwicklung von Kindern verstehen und fördern (S. 298-319). Göttingen: Hogrefe.

Seifried, E., Lenhard, W. & Spinath, B. (2017). Filtering essays by means of a software tool: Identifying poor essays. Journal of Educational Computing Research, 55(1), 26-45.

Lenhard, A., Lenhard, W., Suggate, S. & Segerer, R. (2016). A continuous solution to the norming problem (Online first). Assessment, 1-14.

Lenhard, W. & Lenhard, A. (2016). Auswertungsprogramm für BASIS-MATH-G 4+-5 - Gruppentest zur Basisdiagnostik Mathematik für das vierte Quartal der 4. Klasse und für die 5. Klasse (Moser Opitz, Freesemann, Grob &; Prediger). Bern: Hogrefe AG.

Lenhard, W. & Lenhard, A. (2016). conText: Training des Textverständnisses mithilfe semantischer Technologien. In W. Schneider & W. Hasselhorn (Hrsg.), Förderprogramme für Vor- und Grundschule. Göttingen: Hogrefe.

Lenhard, W. (Hrsg.). (2016). Psychische Störungen bei Jugendlichen. Ausgewählte Phänomene und Determinanten. Berlin: Springer.

Lenhard, W. & Lenhard, A. (2016). "conText" - Training des Leseverständnisses mithilfe semantischer Technologien. In M. Hasselhorn & W. Schneider (Hrsg.), Förderprogramme für Vor- und Grundschule (S. 209-224). Göttingen: Hogrefe.

Lenhard, W. & Lenhard, A. (2016). Evidenzbasierte Förderung schulischer Fertigkeiten am Computer: Lernspiele mit Elfe und Mathis. In M. Hasselhorn & W. Schneider (Hrsg.), Förderprogramme für Vor- und Grundschule (S. 87-113). Göttingen: Hogrefe.

Seifried, E., Lenhard, W. & Spinath, B. (2016). Automatic essay assessment: Effects on students' acceptance and on learning-related characteristics. Psihologija, 49(4), 469-482.

Endlich, D., Lenhard, W., Marx, P. & Schneider, W. (2015). Die Würzburger Vorschultest-Batterie - Diagnostik von schriftsprachlichen und mathematischen (Vorläufer-)Fertigkeiten im letzten Kindergartenjahr. In G. Esser, M. Hasselhorn & W. Schneider (Hrsg.), Diagnostik im Vorschulalter (S. 107-127). Göttingen: Hogrefe.

Lenhard, A. & Lenhard, W. (2015). Auswertungsprogramm für die deutsche Fassung der Kaufmann Assessment Battery for Children (KABC-II). Frankfurt: Pearson Assessment.

Lenhard, A., Lenhard, W., Segerer, R. & Suggate, S. (2015). Peabody Picture Vocabulary Test - Revision IV (Deutsche Adaption). Frankfurt a. M: Pearson Assessment.

Lenhard, A., Lenhard, W. & Küspert, P. (2015). Lesespiele mit Elfe und Mathis. Computerbasierte Leseförderung für die erste bis vierte Klasse. Manual. Göttingen: Hogrefe.

Lenhard, W. (2015). Wird alles immer schlimmer? Bestandsaufnahme der psychischen Gesundheit bei Jugendlichen. Schule im Blickpunkt, 2(E 8401), 15-17.

Lenhard, W. & Lenhard, A. (2015). Auswertungsprogramm für die deutsche Fassung der Child Behavior Checklist (CBCL). Göttingen: Hogrefe.

Seifried, E., Lenhard, W. & Spinath, B. (2015). Plagiarism detection: A comparison of teaching assistants and a software tool in identifying cheating in a psychology course. Psychology Learning & Teaching, 14(3), 236-249.

Lenhard, W. (2014). Review of the Handbook of Automated Essay Evaluation: Current Applications and New Directions by Mark D. Shermis &; Jill Burstein (Eds.; 2013). Psychology Learning & Teaching, 13(3), 283-284.

Lenhard, W. & Lenhard, A. (2014). Calculaion of Effect Sizes. Dettelbach (Germany): Psychometrica.

Lenhard, W. & Lenhard, A. (2014). Testing the Significance of Correlations. Bibergau (Germany): Psychometrica.

Lenhard, W. & Schröppel, D. (2014). Prediction of academic performance prior to intersections within a multi-tiered school system. Educational Research and Evaluation, 20(6), 454-468.

Suggate, S., Reese, E., Lenhard, W. & Schneider, W. (2014). The relative contributions of vocabulary, decoding, and phonemic awareness to word reading in English versus German. Reading and Writing, 27(8), 1395-1412.

Lenhard, A. & Lenhard, W. (2013). Auswertungsprogramm für die Wechsler Adult Memory Scales - Revision IV. Frankfurt: Pearson Assessment.

Lenhard, W. (2013). Latente Semantische Analyse. In M. Wirtz (Hrsg.), Lexikon der Psychologie (S. 918-919). Bern: Huber.

Lenhard, W. (2013). Leseverständnis und Lesekompetenz. Grundlagen, Diagnostik, Förderung. Stuttgart: Kohlhammer.

Lenhard, W., Baier, H., Endlich, D., Schneider, W. & Hoffmann, J. (2013). Rethinking strategy instruction: Direct reading strategy instruction versus computer-based guided practice. Journal of Research in Reading, 36(2), 223-240.

Lenhard, W., Baier, H., Lenhard, A., Hoffmann, J. & Schneider, W. (2013). conText - Förderung des Leseverständnisses durch das Arbeiten mit Texten. Göttingen: Hogrefe.

Lenhard, W., Baier, H., Lenhard, A., Hoffmann, J. & Schneider, W. (2013). Förderung des Leseverständnisses durch das Arbeiten mit Texten. Manual. Göttingen: Hogrefe.

Lenhard, W. & Lenhard, A. (2013). Learning difficulties. In L. H. Meyer (Ed.), Oxford bibliographies in education (pp. 2). New York: Oxford University Press.

Ratz, C. & Lenhard, W. (2013). Reading skills among students with intellectual disabilities. Research in Developmental Disabilities, 34(5), 1740-1748.

Suggate, S. P., Lenhard, W., Neudecker, E. & Schneider, W. (2013). Incidental vocabulary acquisition from stories: Second and fourth graders learn more from listening than reading. First Language, 33(6), 551-571.

Bäuerlein, K., Lenhard, W. & Schneider, W. (2012). LESEN 6-7 - Lesetestbatterie für die Klassenstufen 6-7. PSYNDEX Tests Info. Göttingen: Hogrefe.

Bäuerlein, K., Lenhard, W. & Schneider, W. (2012). LESEN 8-9 - Lesetestbatterie für die Klassenstufen 8-9. PSYNDEX Tests Info. Göttingen: Hogrefe.

Bäuerlein, K., Lenhard, W. & Schneider, W. (2012). Lesen ermöglicht Sinnentnahme 6-7 (LESEN 6-7). Göttingen: Hogrefe.

Bäuerlein, K., Lenhard, W. & Schneider, W. (2012). Lesen ermöglicht Sinnentnahme 8-9 (LESEN 8-9). Göttingen: Hogrefe.

Lenhard, A., Lenhard, W. & Klauer, K.-J. (2012). Denkspiele mit Elfe und Mathis: Förderung des logischen Denkvermögens für Vor- und Grundschulkinder. Göttingen: Hogrefe.

Lenhard, A., Lenhard, W. & Klauer, K. J. (2012). Denkspiele mit Elfe und Mathis. Förderung des logischen Denkvermögens für das Vor- und Grundschulalter. Manual. Göttingen: Hogrefe.

Lenhard, W. & Lenhard A. (2012). Computerprogramm zur Durchführung und Auswertung der Lernverlaufsdiagnostik-Mathematik für zweite bis vierte Klassen (LVD-M 2-4) nach Strathmann & Klauer. Göttingen: Hogrefe.

Lenhard, W., Baier, H., Endlich, D., Lenhard, A., Schneider, W. & Hoffmann, J. (2012). Computerunterstützte Leseverständnisförderung: Die Effekte automatisch generierter Rückmeldungen. Zeitschrift für Pädagogische Psychologie, 26(2), 135-148.

Seifried, E., Lenhard, W., Baier, H. & Spinath, B. (2012). On the reliability and validity of human and LSA-based evaluations of complex student-authored texts. Journal of Educational Computing Research, 47(1), 67-92.

Lenhard, A. & Lenhard, W. (2011). Computerbasierte Intelligenzförderung mit den "Denkspielen mit Elfe und Mathis" - Vorstellung und Evaluation eines Computerprogramms für Vor- und Grundschüler. Empirische Sonderpädagogik, 3(2), 105-120.

Lenhard, A., Lenhard, W., Schug, M. & Kowalski, A. (2011). Computerbasierte Mathematikförderung mit den "Rechenspielen mit Elfe und Mathis I". Vorstellung und Evaluation eines Computerprogramms für Erst- bis Drittklässler. Zeitschrift für Entwicklungspsychologie und Pädagogische Psychologie, 43(2), 79-88.

Lenhard, W., Hasselhorn, M. & Schneider, W. (2011). KLASSE 4 - Kombiniertes Leistungsinventar zur allgemeinen Schulleistung und für Schullaufbahnempfehlungen in der vierten Klasse. PSYNDEX Tests Info. Göttingen: Hogrefe.

Marx, P. & Lenhard, W. (2011). Diagnostische Merkmale von Screening-Verfahren zur Früherkennung möglicher Probleme beim Schriftspracherwerb. In M. Hasselhorn & W. Schneider (Hrsg.), Frühprognose schulischer Kompetenzen (S. 68-84). Göttingen: Hogrefe.

Lenhard, A. & Lenhard, W. (2010). Auswertungsprogramm für die Wechsler Preschool and Primary Scale of Intelligence (WPPSI-III). Frankfurt: Pearson Assessment.

Lenhard, A. & Lenhard, W. (2010). Auswertungsprogramm für Wechsler Intelligenztest für Erwachsene. Frankfurt: Pearson Assessment.

Lenhard, W. & Lenhard, A. (2010). Rechenspiele mit Elfe und Mathis I. Ein Mathematiktraining für Kinder der ersten bis dritten Jahrgangsstufe. Göttingen: Hogrefe.

Lenhard, W., Lenhard, A. & Lingel, K. (2010). Rechenspiele mit Elfe und Mathis II: Ein Mathematiktraining für Kinder der dritten bis fünften Jahrgangsstufe. Göttingen: Hogrefe.

Sperker, H.-C., Lenhard, W. & Lenhard, A. (2010). Auswertungsprogramm für das Rechenfertigkeiten- und Zahlenverarbeitungs-Diagnostikum für die. Göttingen: Hogrefe.

Trolldenier, H.-P., Lenhard, W. & Marx, P. (Hrsg.). (2010). Brennpunkte der Gedächtnisforschung. Entwicklungs- und pädagogisch-psychologische Perspektiven. Göttingen: Hogrefe.

Berger, N., Küspert, P., Lenhard, W., Marx, P., Schneider, W. & Weber, J. (Hrsg.). (2009). WorT - Würzburger orthografisches Training. Berlin: Cornelsen.

Lenhard, J. & Lenhard, W. (2009). Auswertungsprogramm für das Eltern-Belastungs-Screening zur Kindeswohlgefährdung (EBSK). Göttingen: Hogrefe.

Lenhard, W. & Lenhard, A. (2009). Diagnose von Teilleistungsstörungen: Der TLS-Rechner. Bibergau: Psychometrica.

Lenhard, W. (2009). Der Einsatz intelligenter tutorieller Systeme zur Vermittlung von Leseverständnisstrategien. In W. Lenhard & W. Schneider (Hrsg.), Diagnostik und Förderung des Leseverständnisses (S. 227-247). Göttingen: Hogrefe.

Lenhard, W. (2009). Interventionskonzepte zur Förderung von Lesekompetenz. In A. Bertschi-Kaufmann & C. Rosebrock (Hrsg.), Literalität. Bildungsaufgabe und Forschungsfeld (S. 257-268). Weinheim: Juventa.

Lenhard, W. & Küspert, P. (Hrsg.). (2009). Legasthenie und Lese-Rechtschreibschwierigkeiten. Fallgeschichten aus der Praxis. Würzburg: Edition Bentheim.

Lenhard, W. & Schneider, W. (Hrsg.). (2009). Diagnostik und Förderung des Leseverständnisses. Göttingen: Hogrefe.

Lenhard, W. & Artelt, C. (2009). Komponenten des Leseverständnisses. In W. Lenhard & W. Schneider (Hrsg.), Diagnostik und Förderung des Leseverständnisses (S. 1-17). Göttingen: Hogrefe.

Lenhard, W., Lenhard, A. & Schneider, W. (2009). Diagnose und Förderung des Leseverständnisses mit ELFE 1-6 und ELFE-Training. In W. Lenhard & W. Schneider (Hrsg.), Diagnostik und Förderung des Leseverständnisses (S. 97-112). Göttingen: Hogrefe.

Lenhard, W. & Lenhard, A. (2008). Demat1+ und 2+-Auswertungsprogramm. Göttingen: Hogrefe.

Lenhard, W. & Lenhard, A. (2008). Demat3+ und 4-Auswertungsprogramm. Göttingen: Hogrefe.

Lenhard, W. (2008). Bridging the gap to natural language: A review on intelligent tutoring systems based on latent semantic analysis.

Ahat M., Lenhard W., Baier H., Hoareau V., Jhean-Larose S. & Denhière G. (2007). Le concours DEFT'07 envisagé du point de vue de lAnalyse de la Sémantique Latente (LSA). Actes de l'atelier DEFT'07. Actes de l'atelier, 135-143.

Denhière, G., Hoareau, V., Jhean-Larose, S., Lehnard, W., Baier, B. & Bellissens, C. (2007). Human Hierarchization of Semantic Information in Narratives and Latent Semantic Analysis.

Hoareau, Y. V., Gandon, F., Giboin, A., Denhière, G., Jhean-Larose, S., Lenhard, W. & Baier, H. (2007). Similarity Measurement Applied to Information Research and Indexing. In P. o. t. F. E. W. o. L. S. A. i. T. E. Learning (Hrsg.), (S. 5-6).

Lenhard, A. & Lenhard, W. (2007). HAWIK-IV-Auswertungsprogramm. Göttingen: Hogrefe.

Lenhard, W., Breitenbach, E., Schindelhauer-Deutscher, J., Zang, K. & Henn, W. (2007). Attitudes of mothers towards their children with Down syndrome before and after the introduction of prenatal diagnosis: Comparison 1970 vs. 2003. American Journal of Mental Retardation, 45, 77-90.

Lenhard, W., Baier, H., Hoffmann, J., Schneider, W. & Lenhard, A. (2007). Training of summarisation skills via the use of content based feedback.

Lenhard, W., Baier, H., Hoffmann, J. & Schneider, W. (2007). Automatische Bewertung offener Antworten mittels Latenter Semantischer Analyse. Diagnostica, 53(3), 155-165.

Breitenbach, E. & Lenhard, W. (2006). Lese-Rechtschreibstörung aus neurobiologischer Perspektive. Sonderpädagogische Förderung, 51(3), 262-274.

Breitenbach, E. & Lenhard, W. (2006). Psychologie im Zusammenhang mit Lernbehinderung und geistiger Behinderung. In S. Ellinger & R. Stein (Hrsg.), Grundstudium Sonderpädagogik (S. 237-259). Oberhausen: Athena Verlag.

Graumann, S., Haker, H., Saathoff, J., Lenhard, W., Ebert, H., Schindelhauer-Deutscher, H. J., Zang, K. D., Henn, W. & Breitenbach, E. (2006). Themenschwerpunkt: Ethik. (Mit 4 Einzelbeiträgen). Sonderpädagogische Förderung, 51(1), 5-63.

Lenhard, W., Ebert, H., Schindelhauer-Deutscher, J., Henn, W. & Breitenbach, E. (2006). Beweggründe zur Fortsetzung einer Schwangerschaft in Erwartung eines Kindes mit Down-Syndrom. Vierteljahresschrift für Heilpädagogik und ihre Nachbargebiete, 75(1), 40-50.

Lenhard, W. & Lenhard, A. (2006). ELFE- Trainingsprogramm: Förderung des Leseverständnisses für Schüler der 1. bis 6. Klasse. Göttingen: Hogrefe.

Lenhard, W. & Lenhard, A. (2006). ELFE-Training: Förderung des Leseverständnisses für Schüler der 1. bis 6. Klasse. Göttingen: Hogrefe.

Lenhard, W. & Schneider, W. (2006). ELFE 1-6 - Leseverständnistest für Erst- bis Sechstklässler [Leseverständnistest für Elementarschüler]. Kurznachweis. Göttingen: Hogrefe.

Lenhard, W. (2006). Hauptsache gesund? Forschungsergebnisse zur Akzeptanz der Pränataldiagnostik bei Eltern von Kindern mit und ohne Behinderung. In Familienbund der Katholiken (Hrsg.), "Hauptsache gesund?" Elternschaft im Zeitalter der Pränataldiagnostik. Dokumentation der Fachtagung vom 08. April 2006 (S. 37-47). Berlin: Familienbund der Katholiken.

Lenhard, W., Ebert, H., Breitenbach, E., Schindelhauer-Deutscher, H.-J. & Henn, W. (2006). Rahmenbedingungen zur Fortsetzung einer Schwangerschaft in Erwartung eines Kindes mit Down-Syndrom. Vierteljahresschrift für Heilpädagogik und ihre Nachbargebiete, 75(1), 40-50.

Lenhard, W., Ebert, H., Schindelhauer-Deutscher, H. J., Zang, K. D., Henn, W. & Breitenbach, E. (2006). Die Einstellung von Müttern zu ihrem Kind mit Down-Syndrom vor und nach Einführung der Pränataldiagnostik: Vergleich 1970 versus 2003. Sonderpädagogische Förderung, 51(1), 53-63.

Lenhard, W. & Lenhard, A. (2006). ELFE - T. ELFE - Trainingsprogramm. Förderung des Leseverständnisses für Schüler der 1. bis 6. Klasse. Göttingen: Hogrefe.

Weber, J., Marx, P. & Lenhard, W. (2006). Die Prognose und Prävention von schulischen Leseproblemen. PÄD Forum: unterrichten erziehen, 34, 289-292.

Weber, J., Marx, P. & Lenhard, W. (2006). Prognose und Prävention von schulischen Leseproblemen. Pädagogisches Forum: Unterrichten + Erziehen, 5, 289-292.

Lenhard, W. (2005). Der Einfluss pränataler Diagnostik und selektiven Fetozids auf die Inzidenz von Menschen mit angeborener Behinderung. Leben mit Down-Syndrom, 49, 10-18.

Lenhard, W., Ebert, H., Schindelhauer-Deutscher, H. J., Henn, W. & Breitenbach, E. (2005). Der Januskopf der Diagnostik: Eltern von Kindern mit Behinderung im Spannungsfeld zwischen Unsicherheit und Ausgrenzung. Leben mit Down-Syndrom, 50(3), 30-37.

Lenhard, W., Henn, W., Ebert, H., Schindelhauer-Deutscher, J. & Breitenbach, E. (2005). Januskopf der Diagnostik: Eltern von Kindern mit Behinderung im Spannungsfeld zwischen Unsicherheit und Ausgrenzung. Leben mit Down-Syndrom, 50, 30-37.

Lenhard, W., Lenhard, A. & Breitenbach, E. (2005). The neurobiological basis of developmental dyslexia - Current findings and areas of future research. In H. D. Tobias (Ed.), Trends in dyslexia research (pp. 223-244). New York, Haupage: Nova-Science.

Lenhard, W. (2005). Diagnostische Verfahren zur Schulleistungsfeststellung in der Grundschule. In M. Götz & A. Nießeler (Hrsg.), Leistung fördern - Förderung leisten (S. 38-62). Donauwörth: Auer.

Lenhard, W. (2005). Die psychosoziale Stellung von Eltern behinderter Kinder im Zeitalter der Pränataldiagnostik. Dissertation, Universität, Philosophische Fakultät III, Würzburg.

Lenhard, W. (2005). Schwierigkeiten im Schriftspracherwerb. In S. Ellinger & M. Wittrock (Hrsg.), Sonderpädagogik in der Regelschule. Konzepte, Forschung, Praxis (S. 257-277). Stuttgart: Kohlhammer.

Lenhard, W., Breitenbach, E., Ebert, H., Schindelhauer-Deutscher, H. J. & Henn, W. (2005). Psychological benefit of diagnostic certainty for mothers of children with disabilities: Lessons from Down syndrome. American Journal of Medical Genetics, 133(2), 170-175.

Lenhard, W., Ebert, H., Schindelhauer-Deutscher, H. J., Henn, W. & Breitenbach, E. (2005). Der Januskopf der Diagnostik. Eltern von Kindern mit Behinderung im Spannungsfeld zwischen Unsicherheit und Ausgrenzung. Geistige Behinderung, 44(2), 99-114.

Lenhard, W., Breitenbach, E., Ebert, H., Schindelhauer-Deutscher, J. & Henn, W. (2004). Zur Akzeptanz neuer diagnostischer Verfahren der Pränataldiagnostik unter Eltern von Kindern mit Behinderung. GenomXPress, 16-17.

Lenhard, W. (2004). Rezension zu Klicpera, C., Schabman, A. & Gasteiger-Klicpera, B. (2004). Legasthenie. München: Reinhardt. Sonderpädagogische Förderung, 49, 217-218.

Lenhard, W., Lenhard, A. & Breitenbach, E. (2004). The neurobiological basis of developmental dyslexia - Current findings and areas of future research. In H. D. Tobias (Ed.), Trends in dyslexia research (pp. 223-244). New York: Nova Biomedical Books.

Lenhard, W. (2003). Der Einfluss pränataler Diagnostik und selektiven Fetozids auf die Inzidenz von Menschen mit angeborener Behinderung. Heilpädagogische Forschung, 29(4), 165-176.

Breitenbach, E. & Lenhard, W. (2001). Aktuelle Forschung auf der Suche nach neurobiologischen Korrelaten der Lese-Rechtschreib-Störung. Zeitschrift für Kinder- und Jugendpsychiatrie und Psychotherapie, 29(3), 167-177.

Lenhard, W. Rezension zu Sellin, K. (2004). Wenn Kinder mit Legasthenie Fremdsprachen lernen. München: Reinhardt. Sonderpädagogische Förderung, 50, 120-121.

Zayac, R. & Lenhard, W. Characteristics of Master Teachers: German University Students Perceptions of High Quality Instruction (in press). In J. Keeley & W. Buskist (Hrsg.), New Directions in Teaching and Learning. San Franzisco: Willey.



weiterführende Informationen

Weitere Informationen

Möchten Sie auch in die Datenbank aufgenommen werden, haben Sie Änderungswünsche an Ihrem vorhandenen Profil oder möchten Sie Literatur zur Aufnahme in PSYNDEX nachmelden, nehmen Sie bitte Kontakt zu uns auf.

Katja Trillitzsch
Leibniz-Institut für Psychologie (ZPID)
Universitätsring 15,
54296 Trier
Folgen Sie uns auf Twitter

Kontakt und Funktionen

URL der Seite: https://psychauthors.de/psychauthors/index.php?wahl=forschung&uwahl=psychauthors&uuwahl=p00063WL_pub